JC Godshorn will zu Olympia nach Japan

- Wir sind bald da -
Nur noch 1.065,236 km :-)

Der JC Godshorn möchte gemeinsam mit seinen Mitgliedern
die Strecke nach Tokio zurücklegen.
In einer Olympiastaffel soll bis zum 23.07.2021 die Strecke von
9.093 Kilometern überwunden werden.

Teilnehmen kann man Radfahrend, Joggend, auf dem Ergometer
oder Laufband/Stepper, mit Inlinern, etc.
Also mit jeder Sportart, bei der man eine Strecke zurücklegt.
Die zurückgelegten Kilometer jedes Mitglieds werden addiert und so
hoffen wir, dass wir es bis Olympia nach Tokio schaffen.
Alle Mitglieder sind aufgerufen teilzunehmen!
Bitte meldet eure Kilometer jeweils zum Monatsende an

olympia@jcgodshorn.de

Bisher haben wir zurückgelegt

8.027,674 km / 9.093 km
Stand: 31.05.2021
(Aktualisierung immer zum Monatsende)

Seid Judo, bleibt Judo!

 

 

 

Als einzige Kämpferin startete Magali Deperrest Azcarate in der weiblichen U18 bis 63Kg.Gemeldet für diese Gewichtsklasse waren 8 Teilnehmerinnen und es wurde im Doppel-KO-System gekämpft.

 

Im ersten Kampf ging es nach einem fast geglückten Uchi-mata im Boden weiter und Magali konnte zwar schnell einen Hebel ansetzten – aber der Kampfrichter unterbrach vorher den Kampf. Weiter im Stand konnte Magali den Kampf schnell durch einen Konter (Tani-Otoshi) mit voller Punktwertung (Ippon) beenden.In der zweiten Begegnung konnte Magali mit 2 sehr schnell hintereinander geworfenen Tani-Otoshi´s den Kampf für sich entscheiden! Somit stand sie im Finale. Hier wurde sie dann leider beim Uchi-mata Ansatz gekontert. Magali darf sich über die Silbermedaille freuen. 

20190601 171138

Back to Top