JC Godshorn will zu Olympia nach Japan

- Wir sind bald da -
Nur noch 1.065,236 km :-)

Der JC Godshorn möchte gemeinsam mit seinen Mitgliedern
die Strecke nach Tokio zurücklegen.
In einer Olympiastaffel soll bis zum 23.07.2021 die Strecke von
9.093 Kilometern überwunden werden.

Teilnehmen kann man Radfahrend, Joggend, auf dem Ergometer
oder Laufband/Stepper, mit Inlinern, etc.
Also mit jeder Sportart, bei der man eine Strecke zurücklegt.
Die zurückgelegten Kilometer jedes Mitglieds werden addiert und so
hoffen wir, dass wir es bis Olympia nach Tokio schaffen.
Alle Mitglieder sind aufgerufen teilzunehmen!
Bitte meldet eure Kilometer jeweils zum Monatsende an

olympia@jcgodshorn.de

Bisher haben wir zurückgelegt

8.027,674 km / 9.093 km
Stand: 31.05.2021
(Aktualisierung immer zum Monatsende)

Seid Judo, bleibt Judo!

 

 

 

Zum Abschluss der Lehrgangsserie zum blauen Judo-Gürtel, die den gesamten November andauerte, stand am 07.12. die Prüfung an. Die 13 Prüflinge aus der gesamten Judo-Region Hannover waren zwar recht aufgeregt, zeigten aber in der Trainingshalle des Judo-Club Godshorn in der Hermann-Löns-Schule allesamt tolle Leistungen.

Vom Judo-Club stellten sich Magali Deperrest-Azcarate und Kristina Deibel der Prüfung. Die Beiden zeigten sehr sicher die geforderten Techniken und beantworteten alle gestellten Fragen zur Zufriedenheit der Regionsprüfer Katja Hackmann, Nathalie Krammer und Daniel Jaich.

 

Mit der Verkündung des Ergebnisses waren die Prüflinge dann sehr erleichtert, es haben alle die Prüfung bestanden Herzlichen Glückwunsch dazu vom Judo-Club Godshorn und alles Gute für die nächste Prüfung, dann zum braunen Gürtel. Dank auch an die Trainer des Clubs, die ihren Teil bei der Vorbereitung zu der Prüfung beigetragen haben.

 Krissi und Magali    20191207 114640

20191207 114516

Back to Top